sad cat

mehr streetart

2 Kommentare zu „sad cat“

  1. Vielleicht auch Werbung für das Musical Cats, das in Berlin gastiert? Könnte doch einen der Protagonisten darstellen. Und Promo bedient sich ja immer öfter vermeintlicher Streetart. (oder Flashmobs)

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: